Ausschüsse

Ausschuss: Ein sperriges Wort, ja. Aber unsere Ausschüsse sind fleißig aktiv, um das gesamte Gemeindeleben zu organisieren und zu gestalten. Ihre Entscheidungen werden im Kirchenvorstand sehr ernst genommen. Sie bringen sich mit vielen Impulsen in die Gemeinde ein.

Gottesdienstausschuss
Erst seit Mai 2016 gibt es diesen neuen Ausschuss. Er kümmert sich nicht nur um die Termine der Gottesdienste in unserer Gemeinde, sondern überlegt, welche Gottesdienste- und Formen es in Guntersblum geben soll. Er bringt frischen Wind in unsere Gottesdienste.

Haushaltsausschuss
„Ohne Moos nix los!“ – dies gilt auch in unserer Kirchengemeinde. Der Haushaltsausschuss bereit jedes Jahr den Haushaltsplan unserer Gemeinde vor und plant das Finanzwesen. Die Einnahmen setzten sich aus den Zuweisungen aus der Kirchensteuer (pro Gemeindeglied) und den Pachteinnahmen zusammen.

Bauausschuss
Diese Gruppe von 8 Menschen mit bautechnischem Sachverstand sorgt sich um die Erhaltung der drei gemeindeeigenen Gebäude, organisiert kleinere Arbeiten selbst und schlägt dem Kirchenvorstand Bauprojekte vor. Dazu trifft sich der Ausschuss je nach Fortgang des Projektes.

Ausschuss für Öffentlichkeitsarbeit
Hier wird alles geplant, was aus unserer Gemeinde an die Öffenlichkeit dringen soll: im Schaukasten, in den kirchlichen Nachrichten im Amtsblatt, auf dieser Internetseite, aber auch im persönlichen Kontakt mit den Menschen vor Ort.

Musikausschuss
Kirchenmusik jeglichen Stils (von mittelalterlichen Gesängen bis Gospel) hat in unserer Gemeinde einen zunehmenden Stellenwert.
Der Musikausschuss trifft sich in unregelmäßigen Abständen (je nach Bedarf mehrmals pro Jahr), um die Planung von Konzerten in der Kirche zu besprechen. Besprochen wird zum Beispiel das Konzert im Advent, das unter Mitwirkung des Kirchenchores, des Flötenkreises und des Jugendorchesters des Musikvereines St. Julianen Guntersblum stattfindet. Im Durchschnitt findet im Monat ein Konzert statt, im Winterhalbjahr und in der Adventszeit auch öfters.
Die Koordination von Konzertanfragen auswärtiger Musikgruppen läuft über das Gemeindebüro und Pfarrer Hoffmann.

Liegenschaftsausschuss
Unsere Kirchengemeinde verfügt über mehr als 30 Hektar Landbesitz, darunter 13 ha Wingert. Um diese Flächen gut verpachtet zu halten, kümmert sich der Ausschuss um den Grundbesitz.

Ökumeneausschuss
Mit der kath. Pfarrgemeinde St.Viktor verbindet uns eine enge Beziehung, die von diesem Ausschuss aus Mitgliedern beider Gemeinden angeregt und organisiert wird. Treffen finden vierteljährlich im Wechsel in beiden Gemeinden statt.