Konzert Sabine Mathes und Jochen Günther

Sabine Mathes und Jochen Günther in der evangelischen Kirche Guntersblum


Am Sonntag, den 22. Oktober ab 18:00 Uhr findet in der evangelischen Kirche Guntersblum, Marktplatz, ein Konzert mit Songs von den Beatles bis Amy Winehouse statt; gespielt von Sabine Mathes (Gesang) und Jochen Günther (Gitarre & Gesang).

Nicht nur bei den Konfirmationen oder vielen Hochzeiten sind die Lieder der beiden Guntersblumer ein Hörgenuss, einmal im Jahr sind beide für ein ganzes Konzert in der Guntersblumer Kirche zu Gast. Manchmal mit Unterstützung durch andere Musiker, doch diesmal nur mit Gesang und Gitarre; die Lieder auf das Wesentliche konzentriert, gespielt mit enormer Ausdruckskraft. Nicht nur bei den Swinging Voices
überzeugt Sabine Mathes mit eigenen Interpretationen bekannter Songs. Mit ihrer kraftvollen, souligen Stimme und ihrer Bühnenpräsenz prägt sie den Sound des Duos.

Jochen Günther spielte 25 Jahre lang Leadgitarre bei „Norfolk & Goode“, inzwischen bei den „Pretty Lies Light“ und mit Anna Offen, und er hat etliche CDs veröffentlicht, sowie auf vielen Bühnen und bei Festivals in ganz Deutschland Musik gemacht.

Stilistisch bewegen sich die beiden Musiker/innen zwischen den souligen Klängen einer Amy Winehouse und wunderschönen getragenen Popmusikstücken z.B. von Barclay James Harvest oder Simon & Garfunkel. Songs aus dem Programm sind z.B. „Time After Time“ von Cindy Lauper, „Still haven’t found“ von U2 oder eine ganz eigenwillige, soulige Version des Elton-John-Klassikers „Don’t Let The Sun Go Down On Me“.

Das Konzert wird von 18:00 Uhr bis ca. 20:15 Uhr dauern. In der Pause werden kleine Speisen und Getränke angeboten. Der Eintritt ist frei; um eine Spende am Ausgang wird gebeten.