Evangelische Kirchengemeinde Guntersblum

www.guntersblum-evangelisch.de
Tel. 06249-2366,
ev.kirchengemeinde.guntersblum@ekhn-net.de
Sprechzeiten: Pfrin. Gabel Montag 16-19 Uhr,
Pfr. Hoffmann Do 9-11 Uhr und nach Vereinbarung, bis 13.10. ist er in Urlaub.

17. Sonntag n. Trinitatis, 13.10.
10.00 Gottesdienst (Pfrin. Gabel)
10.00 Kindergottesdienst

18. Sonntag n. Trinitatis, 20.10.
10.00 Gottesdienst
(Prädikant Borngässer, Schwabsburg)
18.00 Konzert Maximilian Mangold, Gitarre

Sonntag, 27.10., Erntedankfest
10.00 Gottesdienst mit Abendmahl,
gestaltet vom Kirchenchor (Pfr. Hoffmann), anschl. Potluck Lunch

Krabbelgruppe/Spielkreis: Jeden Montag von 10-11.30 im Gemeindehaus für Kinder von 0 – 2 Jahre, Kontakt Natascha Brabänder, Tel. 0172-6651278.

Kindergottesdienst ab 3 Jahren, Leitung Anna Hoffmann und Team, jeden 2. und 4. Sonntag im Monat: am 13.10. und 27.10.

Konfirmanden: Unterricht dienstags 16:45-18:30 (außer in den Ferien).

Kids-Treff für Kinder ab 6 Jahren jeden Donnerstag 15-16.00,  Leitung Anja Weber und Team, unterstützt von Konfis im Gemeindepraktikum.

Frauenkreis: Mittwochs von 16-17.30 mit Liedern, Andacht und einem Thema zur Diskussion, Leitung Pfrin. Gabel, am 9.10. mit Andacht in der Kirche und Herbstessen im Gasthaus Adler. Ab dem 16.10. trifft sich der Frauenkreis wieder jeden Mittwoch, Abholung ist möglich, bitte im Büro anrufen.

Kirchenchor: Chorprobe dienstags 19.30 Uhr, Leitung Doris Kaiser. Nächster Auftritt im Erntedank-Gottesdienst am 27.10.

Tanzkreis „Set and Turn“: Leitung Sabine Frieß, Tel. 94 49 436, www.set-and-turn.de. Nächste Termine 22.11. und. 20.12.

Literaturkreis Die Herbst-Reihe bespricht Werke von Theodor Fontane anlässlich seines 200. Geburtstages. Die Treffen sind am 24.10. und 21.11. jeweils um 20 Uhr. Gelesen wird am 24.10. „Irrungen und Wirrungen“.

Offene Kirche: Die Kirche ist täglich von 10 Uhr bis 18.00 Uhr zur Besichtigung geöffnet.

Weltladen mit fair gehandelten Waren: In der Kirche Mittwoch von 8-13 Uhr und Sonntag von 10-11 Uhr.

Gemeindebücherei: Im Dorfgemeinschaftshaus Mühlstr. 44, Montag von 16.30-18.30 und Donnerstag von 15-17 Uhr geöffnet. Bücher zum kostenlosen Mitnehmen liegen jederzeit auch im Gemeindehaus im Foyer.

Flüchtlingshilfe der ev. und kath. Kirche Guntersblum Das Spendenkonto der Ev. Kirchengemeinde Guntersblum: IBAN DE 07 5509 1200 0056 0114 98. Die Spendenbox in der Alsheimer Str. 24 neben dem kath. Pfarrheim hat jeden Freitag von 15-18 Uhr geöffnet (auch zur Annahme) und bietet gegen geringe Gebühr neben Kleidung und Spielzeug auch Haushaltswaren für alle Bedürftigen an – auch Deutsche! Die offene Sprechstunde für Geflüchtete und ihre Betreuer ist jeden Dienstag von 18-19.00 im kath. Pfarrheim. Sprachkurs mit Kinderbetreuung: Die Kreisvolkshochschule bietet einen Sprachkurs, der jeden Dienstag- Freitag von 9:30-12:30 in unserem Gemeindehaus stattfindet.

Reparatören-Treff: Vierteljährlich arbeiten im Gemeindehaus geschulte Freiwillige an Geräten aller Art – vom Staubsauger bis zum Spielzeug, wieder am 16.11.

Kleidersammlung für die Nieder-Ramstädter Diakonie: 15.-18.11. in unserem Gemeindehaus, Sammel-Säcke liegen jetzt schon im Gemeindehaus und in der Kirche aus.

Noch drei Monate bis Heiligabend: Tannenbaum für die Kirche gesucht: Alle Jahre wieder brauchen wir einen Baum für die Kirche, min. 4 m hoch. Wir kommen gerne zu Ihnen, um den Baum frisch am 21.12. zu fällen. Angebote, gerne auch aus Nachbarorten, bitte an unser Büro.

Erntedankfest am Sonntag, 27.10., 10 Uhr: Wie in jedem Jahr feiern wir Erntedank, wenn die Weinlese beendet ist. Wer zum Schmuck des Altars etwas beitragen möchte an Obst, Gemüse, Blumen oder anderem, komme am Samstag, 26.10. ab 10 Uhr an die Kirche.

Nach dem Gottesdienst, der vom Kirchenchor festlich gestaltet wird, essen wir im Gemeindehaus: jede/r bringt etwas zum Buffet mit, alle werden satt.

Der Verein zur Förderung der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in der evangelischen Kirchengemeinde Guntersblum e.V. informiert:

An alle Gartenbesitzer:
Der Förderverein wird in diesem Jahr nochmals am Weihnachtsmarkt teilnehmen. Zum Binden der Adventskränze benötigen wir jede Menge Grünschnitt. Bitte denken Sie beim Schneiden Ihrer Hecken und Sträucher bzw. Nadelgewächse an uns. Es wäre gut, wenn Sie mit dem Rückschnitt noch etwas warten könnten. Wir sind auch gerne bereit, das Schnittgut bei Ihnen abzuholen. Bitte setzen Sie sich diesbezüglich mit der Vorsitzenden Valeria Kölzer-Best, Tel. 90 57 94, in Verbindung.

Wenn Sie möchten, können Sie das Grün am Samstag, 23. November von 10.00 bis 12.00 Uhr oder am Montag, 25. November von 9.00 bis 12.00 Uhr direkt am Ev. Gemeindehaus abliefern. Wir freuen uns über jeden Spender und bedanken uns schon jetzt bei Ihnen. Der Erlös aus dem Verkauf der Adventskränze kommt der Kinder- und Jugendarbeit der Ev. Kirchengemeinde zugute.

DER VORSTAND