Chorleitungskurs für Rheinhessen in Wörrstadt 2022

Ziel: D-Prüfung für ChorleiterInnen.

Auch als Fachmodul für die C-Prüfung.

An 10 halbtägigen Samstagen werden die Grundfähigkeiten vermittelt, die zur Leitung eines Chores erforderlich sind.

Wann und wo: Kursbeginn: Samstag, 05. Februar 2022 im evangelischen Gemeindehaus, Hermannstr. 45, jeweils Samstag von 9 bis 12.30h

Weitere Termine: 05.03. / 02.04. / 30.04. / 21.05. / 11.06. / 02.07. / 23.07. / 10.09. 08.10.

Prüfungstermin: voraussichtlich Samstag, 05. November 2022

Dozenten: Ralf Bibiella, Norbert Gubelius, Rainer Groß, Peter Meyer, Hartmut Müller, Gesangs-pädagogin NN, Pfarrerin Manuela Rimbach-Sator, Christian Schmitt, Kristine Weitzel

Der Kurs ist als Anschlusskurs nach einem bereits besuchten ersten Ausbildungsabschnitt und ebenso zum Neueinstieg konzipiert.

Unterrichtsfächer:

  • Chorleitung (Schlagtechnik, Methodik der Probenarbeit)
  • Chorische Stimmbildung
  • Allgemeine Musiklehre, Gehörbildung
  • Chorliteratur aus verschiedenen Epochen der Kirchenmusik
  • Literaturauswahl und Probenplanung
  • Einführung in die Bereiche Gottesdienst, Kirche und Lied.

     Der aktuellen Covid19-Situation folgend können Kursbausteine auch digital angeboten werden.

Voraussetzungen:

  • gutes musikalisches Gehör
  • sichere Singstimme
  • Erfahrung im Chorsingen
  • Fähigkeit auf einem Tasteninstrument
  • Notenkenntnisse im Violin- und Bassschlüssel

 

Unentschlossene können beim ersten Termin „hineinschnuppern“, um unverbindlich hinter die Kulissen zu sehen.

Bei Teilnahmewunsch muss danach die verbindliche Anmeldung erfolgen.

Abschluss: Erfahrungsgemäß kann nach dem Besuch von zwei Kursen – im Ausnah­mefall auch nach einem Kurs – die D-Prüfung abgelegt werden. Über die Zulassung zur Prüfung entscheiden die Dozenten/in. Die Anmeldegebühr beträgt 40,- €

Kosten für die Kursteilnahme: 100,- €

Anmeldeschluss für interessierte KursteilnehmerInnen ist der 21. 01.2022

Anmeldung und Kontakt:
Propsteikantor Ralf Bibiella

Zuckerberg 4

55276 Oppenheim

Telefon: 0 61 33 / 12 67

E-Mail: ralf.bibiella@zentrum-verkuendigung.de