„Martin Luther.  Hier stehe ich. Konnte ich auch anders?“

Am Freitag, 1. November 2019 (Allerheiligen), um 16:00 Uhr, führt der Singkreis Spay dieses Singspiel in der Evangelischen Kirche zu Guntersblum am Marktplatz auf.  Das Singspiel (Text und Musik: Michael Dempe) handelt von der Lebensgeschichte des Reformators und seiner Botschaft – von Hoffnungen und Zweifeln, der ständigen Suche nach der wahren Lehre des Evangeliums, seinem Kampf gegen Missverständnisse, Anfeindungen und Verfolgungen. Mit nachdenkenswerten Parallelen zum Heute:

Unzufriedenheit der Menschen, Rebellion gegen die Regierenden oder die unabsehbaren Wirkungen technischer

Errungenschaften. So hatte die Erfindung der Drucktechnik vor 500 Jahren ähnlich gefährliche und unerwartete Folgen wie die neuen Medien heute. Ein besonders in Hinblick auf die momentane Situation unserer Welt hoch aktuelles Singspiel mit Solisten und Chor, „Liedern für alle“ zum Mitsingen, begleitet von einer Combo (Querflöte, Gitarren, Keyboard, Bass, Schlagzeug) sowie aufwändiger Licht- und Bühnentechnik.

Der Eintritt ist frei; um eine Spende wird gebeten.