Was heute noch „in“ ist, kann morgen schon wieder „out“ sein.

Jedes Jahr werden ca. eine Million Tonnen Textilien aus deutschen Kleiderschränken aussortiert. Das meiste davon wird über Gemeindesammlungen oder Kleidercontainer erfasst. Viele Menschen möchten mit Ihrer aussortierten Kleidung etwas Gutes tun, die soziale Arbeit unterstützen oder einen Beitrag zur Nachhaltigkeit leisten. Die Brockensammlung Bethel sammelt davon jährlich rund 10.000 Tonnen Altkleider. Auch in unserer Gemeinde wird vom 18.März bis zum 23.März 2024 gesammelt. Die Kleidersäcke liegen in der Ev Kirche aus. Gerne können Sie auch eigene Plastiktüten verwenden. Gesammelt wird wie jedes Jahr gut erhaltene Kleidung, Schuhe (paarweise bündeln), Handtaschen, Plüschtiere und Federbetten.