Kirchenchor

Nächster Auftritt:

 

 

 

 

 

 

 

 

Singen macht Freude – und wer singt, betet doppelt

Etwa 4-5 mal im Jahr singen wir in Gemeindegottesdiensten: In der Passionszeit, beim Hofgottesdienst im Weingut Schauf an Pfingsten, zum Erntedankfest und bei Taufen, Hochzeiten und in anderen besonderen Gottesdiensten. Zwei weitere feste Termine sind unser gemeinsam mit anderen Musikgruppen aus Guntersblum musiziertes Sommerkonzert und das Konzert zum Mitsingen im Advent.

Der Schwerpunkt unseres Repertoires liegt vor allem auf traditionellen, 3-4stimmigen Chorsätzen. Die Betonung liegt hierbei einerseits auf der tiefen emotionalen Dynamik alter Chormusik und andererseits auf einer eher ruhigen, meditativen Spiritualität. Ergänzend werden auch neue geistliche Lieder einstudiert.

Die in einer konzentrierten und gleichzeitig gelösten Stimmung stattfindenden Proben sind für uns eine Bereicherung unseres Wochenalltages. Wir teilen die gemeinsame Erfahrung, dass das Singen uns nachhaltig erfüllt und entspannt.

Der Chor besteht gegenwärtig aus 29 Sängerinnen und Sängern zwischen 26 und 92 Jahren. Eine besondere musikalische Vorbildung ist nicht erforderlich.  Notenkenntnisse sind hilfreich, aber nicht Bedingung. Wir freuen uns über alle, die mit uns musizieren wollen. Die Proben finden zur Zeit jeden Dienstag (außer in den Schulferien) von 19.30-21.00 Uhr statt. Aktuelles dazu finden Sie jeden Donnerstag im Amtsblatt der Verbandsgemeinde und im Schaukasten an der Kirche.

Wenn Sie am Singen Freude haben, sind Sie herzlich eingeladen, mitzusingen! Für die im Glauben Ruhenden kann es eine Vertiefung bedeuten, für die Suchenden kann das Singen ein neuer spiritueller Zugang zum Glauben sein.

Wenn Sie Fragen oder Interesse an unserer  Chorarbeit haben, sprechen Sie gerne Chorleiterin Doris Kaiser an (Tel. 06249/905231). Auf der Internetseite www.oemsel.de/noten finden Sie Notensätze aus unserem Repertoire und Bilder des Chores.